Suche
Suche Menü

Kreuzfahrt-Neuigkeiten von MSC, AIDA, Costa, NCL und TUI aus dem Monat Mai 2014

Beitrag vom 20. Mai 2014 – Lars Lakomski

Nachrichten zu MSC Kreuzfahrten

Kreuzfahrt-Neuigkeiten für den Monat Mai 2014Mit der MSC Poesia ist in diesem Jahr zum ersten Mal ein MSC Kreuzfahrtschiff in Warnemünde stationiert. Mit dem inzwischen dritten und neuen Heimathafen auf deutschem Boden, Warnemünde, versucht MSC noch mehr deutschsprachige Gäste auf sich aufmerksam zu machen. Und dieser Plan scheint auch aufzugehen. Das belegen laut Michael Zengerle (Geschäftsführer von MSC Deutschland) die aktuellen Buchungszahlen für die Kreuzfahrtrouten, die von Warnemünde aus angeboten werden. Und aus diesem Grund wird es laut Herrn Zengerle auch im kommenden Jahr 2015 wieder Kreuzfahrten geben, die in Warnemünde starten.

Beim leidigen Thema Serviceentgelt hat MSC Kreuzfahrten jetzt eine kleine Änderung vorgenommen. Das Serviceentgelt wird zwar weiterhin automatisch berechnet und auf das Bordkonto gebucht, kann aber ohne Angabe von Gründen jederzeit an der Rezeption von der Verrechnung ausgenommen werden. Ich bin sehr gespannt, wie diese Änderung bei den Passagieren ankommt und wie viele von dieser Option Gebrauch machen werden.

Das ganze Interview mit weiteren interessanten Fragen an den deutschen Geschäftsführer von MSC führte die WAZ. Bei Interesse können Sie es hier in voller Länge nachlesen.

Und alle Fußball-Fans, die im Zeitraum Juni bis Juli eine Kreuzfahrt mit MSC machen, können aufatmen. MSC hat mittgeteilt, das es alle Fußballspiele von der WM in Brasilien auf seinen Kreuzfahrtschiffen gezeigt werden. Zudem wird es noch ein passendes Rahmenprogramm zu den Übertragungen geben. Ich denke bei schönem Wetter ist der Platz am oder besser im Pool vor der großen Leinwand der begehrteste Platz von allen :-)

Nachrichten zu AIDA Cruises

Kreuzfahrt-Neuigkeiten für den Monat Mai 2014Wer AIDA Kreuzfahrtschiffe nicht nur aus der Ferne betrachten, sondern auch mal von innen besichtigen möchte, dem bietet AIDA im Zeitraum von Mai 2014 bis Oktober 2014 einige Termine für Besichtigungstouren an. Zum Beispiel haben Interessierte am 29. Juni 2014 die Möglichkeit, die AIDAcara auf der Kieler Woche zu besichtigen. Auf der Warnemünder Woche gibt es gleich zwei Besichtigungstermine zur Auswahl, einmal auf AIDAmar am 12. Juli und einmal auf AIDAbella am 14. Juli 2014. Und während der Hamburg Cruise Days können Interessierte am 2. August 2014 die AIDAstella bei einer geführten Tour von innen kennenlernen. Eine Schiffstour kostet pro Person 49,- Euro und enthält neben der reinen ca. 3-stündigen Schiffstour auch einen Mittags-Snack in einem der Restaurants an Bord des Kreuzfahrtschiffes. Und sehr kinderfreundlich ist, dass Kinder bis 15 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen die Schiffstour kostenlos mitmachen dürfen :-)

Anzeige

Eine Terminübersicht über alle Besichtigungstouren inklusive Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

Nachrichten zu Costa Kreuzfahrten

Kreuzfahrt-Neuigkeiten für den Monat Mai 2014Einen neuen Weg bei der Schiffstaufe geht Costa bei ihrem neusten Kreuzfahrtschiff Diadema. Die Taufe, die am 7. November in Genua stattfinden soll, wird diesmal nicht von einem bekannten Star durchgeführt, sondern von einer Mitarbeiterin aus einem der weltweiten Reisebüros. Im Zeitraum vom 20. Juni bis zum 20. September kann sich jede Reisebüroangestellte bei Costa um diesen begehrten Job als Taufpatin bewerben. Am Tag nach der Taufe, am 8. November 2014, wird die Costa Diadema zu einer 7-tägigen Kreuzfahrt in das westliche Mittelmeer mit den Stationen Marseille, Barcelona und Savona starten.

Zu den vielen Neuerungen an Bord der Diadema gehört auch ein erweitertes Restaurantangebot, wie zum Beispiel die Vinoteca, ein bayerischer Bierkeller, ein japanisches Teppanyaki Restaurant, die Pizzeria „Piazza Pizza“ und eine Gelateria. Zudem gibt es ein 1.100 Quadratmeter großes Areal mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, wo man seine Kreditkarte mal so richtig ausprobieren kann.

Nachrichten zu NCL Kreuzfahrten

Kreuzfahrt-Neuigkeiten für den Monat Mai 2014Wer Fußball-Fan ist und während der WM eine Kreuzfahrt mit NCL macht, muss nicht auf seinen geliebten Fußball verzichten. NCL wird während der WM in Brasilien auf allen Schiffen die wichtigsten Spiele live zeigen. Das wird an unterschiedlichen Orten an Bord passieren, sodass man sich keine Sorgen um einen Platz machen muss. Francis Riley, Vice President & General Manager International bei Norwegian Cruise Line, betont aber auch, dass jene, die sich nicht für Fußball interessiert und „nur“ eine entspannte Kreuzfahrt mit Spaß und Erholung erleben möchten, genügend Orte auf allen Kreuzfahrtschiffen vorfinden werden, wo sie nichts von den Fußball-Übertragungen mitbekommen.

Das Europäische Flaggschiff die Norwegian Epic der US-amerikanischen Reederei Norwegian Cruise Line wird im Herbst 2015 zwei Kreuzfahrten zwischen Barcelona und Southampton anbieten und erstmals seit ihrer Premiere im Sommer 2010 wieder in der englischen Hafenstadt anlegen. Das größte Schiff der Flotte wird auf einer 6- und einer 7-Nächte-Kreuzfahrt rund um die Iberische Halbinsel kreuzen. Einmal an Bord erwarten den Passagier 20 verschiedene Möglichkeiten, seinen Hunger zu stillen. Eine der Möglichkeiten ist zum Beispiel für Steak-Liebhaber das zertifizierte Angus-Fleisch im traditionellen amerikanischen Steakhaus Cagney’s.

Nachrichten zu TUI Cruises

Kreuzfahrt-Neuigkeiten für den Monat Mai 2014Am 12 Juni dieses Jahres ist es endlich so weit. TUI Cruises tauft sein neues Kreuzfahrtschiff Mein Schiff 3 in Hamburg. Helene Fischer wird an diesem Tag nicht nur als Taufpatin fungieren, sondern im Anschluss an die offizielle Taufzeremonie auch einen gesanglichen Auftritt auf dem Fischmarkt von St. Pauli haben. Denn dort können alle Fans vom Mein Schiff 3 das neue Schiff feiern. Die Feier mit dem Motto „Diamant trifft Perle“ beginnt auf dem Fischmarkt um ca. 19 Uhr und Veranstalter ist die Hamburger Kreuzfahrtreederei.

Anzeige

Für Unterhaltung und Stimmung vor maritimer Kulisse sorgt die Hamburger Band Sarajane mit mitreißendem High Energy Soul. Als Höhepunkt wird dann am Abend Helene Fischer, Taufpatin der Mein Schiff 3, ihren Auftritt haben. Um ca. 22:30 Uhr gibt es auch noch ein Feuerwerk auf Höhe des St. Pauli Fischmarktes. „Dieses Open Air Live-Konzert ist unser Geschenk an alle Mein Schiff Fans und die Stadt Hamburg. Wir wollen, dass Sie Teil dieses, für uns so besonderen, Tages werden“, erklärt Richard J. Vogel, CEO von TUI Cruises, zum Hintergrund dieser besonderen Aktion.

Weitere Informationen zur Schiffstaufe finden Sie hier.

Diese Zusammenfassung von Neuigkeiten rund um das Thema Kreuzfahrten gefällt Ihnen? Dann einfach unseren kostenfreien RSS-Feed abonnieren und immer gut informiert sein :-)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


 
↑ TOP ↑