Suche
Suche Menü

11-tägige Kreuzfahrt mit AIDA im östlichen Mittelmeer nach Ägypten

Übernachtungen an Bord des Kreuzfahrtschiffes: 10 Nächte

Kreuzfahrt Länder-Route: Spanien, Malta, Italien, Griechenland, Ägypten

Hier ein paar interessante Ausflugsziele für diese Kreuzfahrtroute

Halbtägiger Ausflug zu den Drachenhöhlen – Mallorca, Spanien
Athen und Akropolis – Piräus/Athen, Griechenland
Ausflug zum berühmten Vulkan Ätna – Catania, Italien
Besuch der antiken Stadt Knossos und des Archäologischen Museums – Iraklion, Griechenland
Busfahrt nach Kairo und Besuch der Pyramiden und der Sphinx – Port Said, Ägypten

Kleiner Tipp für die aktiven Kreuzfahrer unter Ihnen.
Wer vor Ort gerne eine organisierte Radtour machen möchten, einfach um das Lebensgefühl der Region rund um den Hafen hautnah kennenlernen zu können, kann das mit AIDA machen. AIDA bietet organisierte und natürlich auch begleitete Radtouren von Ihren Kreuzfahrtschiffen aus an. Dabei hat man die Wahl zwischen einem normalen Fahrrad oder einen Pedelec. Mehr Informationen zu den AIDA-Bike-Ausflügen finden Sie hier.

Weitere Informationen und Ausflüge finden Sie auf der Internetseite von AIDA Kreuzfahrten.

Werbung

mein-kreuzfahrtwetter-aida-route-palma-valleta-catania-athen-iraklio-portsaid-suezkanal-sharmelsheikh-small
Tag Hafen / Station Ankunft Abfahrt
1. Palma (Mallorca) 22:00 Uhr
2. Seetag
3. Valletta (Malta) 12:00 Uhr 20:00 Uhr
4. Catania (Sizilien) 08:00 Uhr 18:00 Uhr
5. Seetag
6. Piräus/Athen 08:00 Uhr 20:00 Uhr
7. Iraklio (Kreta) 09:00 Uhr 19:00 Uhr
8. Seetag
9. Port Said (Ägypten) 08:00 Uhr 23:45 Uhr
10. Suezkanal (Ägypten) 01:00 Uhr 16:00 Uhr
11. Sharm El Sheikh 08:00 Uhr

Änderungen jederzeit möglich.

Anzeige

Über Kommentare, Hinweise oder Ausflugstipps für diese Kreuzfahrtroute freuen sich andere Besucher und wir uns sehr.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


 
↑ TOP ↑